1A-Lage: Attraktive Einzelhandelsfläche in der Fußgängerzone

Preis: 1.950,00 € KM + MwSt + 200,00 NK + Heizung + Strom
Wohnfläche: 150,00
Verfügbar ab: sofort
Erstellungsdatum: Energieausweis ist in Arbeit. Liegt bei Besichtigung vor.
Kaution: 2 MKM = 3.900,00 €
Courtage: 2 MKM = 3.900,00 €
Ort: Kevelaer - Zentrum
Beschreibung:

Die vakante Mietfläche befindet sich gut sichtbar im Erdgeschoss und verfügt über eine sehr großzügige Schaufensterfront, einen Sozialraum sowie ein WC.

- zentrale Lage in der Fußgängerzone, Hauptstraße
- hohe Passantenfrequenz
- hervorragende Sichtbarkeit
- ebenerdiger Zugang
- ca. 10m Schaufensterfront

Die Ladenfläche befindet sich in zentraler Lage, in der Fußgängerzone des Marienwallfahrtsortes Kevelaer. Die Nachbarschaft ist geprägt durch hochwertige Konzepte und namhafte Filialisten.

Die Stadt Kevelaer liegt am unteren linken Niederrhein im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf. Kevelaer ist Mitglied der Euregio Rhein-Waal. Die Stadt ist besonders als einer der wichtigsten Marienwallfahrtsorte Europas bekannt.
Wirtschaftlich ist Kevelaer sehr von der Wallfahrt geprägt, konnte aber seine wirtschaftliche Unabhängigkeit von dieser in den letzten Jahren weiter ausbauen.
Aufgrund des Pilgeraufkommens, sind neben den Kunsthandwerken, vor allem auch Gaststätten, Hotelbetriebe und Pensionen in Kevelaer beheimatet, um das jährliche Aufkommen von etwa 600.000 Pilger bewältigen zu können. Daneben profitiert der Einzelhandel von den jährlichen Besuchern.
Jedes Jahr gibt es bis zu 8 verkaufsoffene Sonntage in Kevelaer.

Interesse ?

  1. (gültige E-Mail benötigt)