Ladenlokal/Büro mit großer Fensterfront in der Bahnstraße in Kevelaer

Preis: 600,00 € KM + 100,00 € NK + Strom
Wohnfläche: ca. 90,00 m²
Baujahr: 1910 - Anbau 1990
Verfügbar ab: sofort
Erstellungsdatum: bis 30.April 2014 (EnEV) 2009
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis 108 kWh/m²a
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Baujahr: 2002
Kaution: 3 MKM = 1.800,00 €
Ort: Kevelaer
Beschreibung:

Das Ladenlokal oder Büro mit großer Schaufensterfront befindet sich auf der wichtigsten Einfahrtstraße in die Kevelaerer Innenstadt. Machen Sie die Schwäche der Straßenführung in die Kevelaerer Innenstadt zu Ihrem Vorteil. Die Straße ist verkehrsberuhigt und trotzdem kommt der größte Teil der Kevelaer-Besucher, ob per Auto oder per Bahn direkt an diesem Ladenlokal vorbei und dies immer in Schrittgeschwindigkeit.

Einige Parkplätze sind in der Straße vorhanden und ein großer Parkplatz befindet sich ca. 1 Gehminute entfernt. Sie erreichen die Hauptstraße in 2 Gehminuten.

Die Nutzung des Ladenlokals ist vielseitig:

- Verkaufs- oder Ausstellungsfläche

- Büro

Das Ladenlokal (ca. 90 m²) ist mit Laminatboden ausgelegt.

An das Ladenlokal schließt sich eine Lager- und Produktionshalle mit Büros (ca. 220 m²) an, die vermietet sind und ggf. später dazu gemietet werden können.

Die Stadt Kevelaer liegt am unteren linken Niederrhein im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf. Kevelaer ist Mitglied der Euregio Rhein-Waal. Die Stadt ist besonders als einer der wichtigsten Marienwallfahrtsorte Europas bekannt.
Wirtschaftlich ist Kevelaer sehr von der Wallfahrt geprägt, konnte aber seine wirtschaftliche Unabhängigkeit von dieser in den letzten Jahren weiter ausbauen.
Aufgrund des Pilgeraufkommens, sind neben den Kunsthandwerken, vor allem auch Gaststätten, Hotelbetriebe und Pensionen in Kevelaer beheimatet, um das jährliche Aufkommen von etwa 800.000 Pilger bewältigen zu können. Daneben profitiert der Einzelhandel von den jährlichen Besuchern.
Jedes Jahr gibt es 4 verkaufsoffene Sonntage in Kevelaer.

Interesse ?

  1. (gültige E-Mail benötigt)